» Startseite » Ausbildung » Veranstaltungen / Suche

Semester: WS 17/18

Weiblichkeit im Spiegel des eigenen Geschlechts

Laufende Frauen-Selbsterfahrungs-Gruppe

LeiterInnen: MAS Renata Fuchs
Mag.a DSA Theresia Hollerer

Die Gruppe ist ein Raum und eine Gelegenheit alle Themen und Anliegen, die uns als Frau bewegen
miteinander zu besprechen, ihnen Ausdruck zu geben - gern auch mit kreativen Mitteln.

Wie sehe ich mich als Frau und wie möchte ich mich sehen,
was denken andere Frauen über mich und wie ich über andere Frauen,
wie gestalte ich Beziehungen zu Frauen: Freundinnen, Schwestern, zu meiner Mutter und zur ‚Schwiegermutter‘, zu meinen Töchtern, Arbeitskolleginnen?

Fühle ich mich allein, trage ich Konflikte aus oder vermeide ich sie eher,
wie wichtig ist mir Harmonie?
Welche Bedeutung hat mein Körper, mein Aussehen für mich, meine Wirkung auf andere,
kenne ich meine Wirkung auf Andere?

Erlebe ich mich als Frau mächtig oder ohnmächtig,
kenne ich es, ausgenutzt, enttäuscht, verletzt worden zu sein,
habe ich Unterstützung und Solidarität erlebt?

Ist es schwer, alle meine Ansprüche unter „einen Hut“ bringen,
erlebe ich mich als Eine unter Vielen,
sehe ich mich vor allem anderen als Frau, als Feministin, oder ist es mir vor allem wichtig, als Mensch gesehen zu werden?
Was bin ich bereit zu geben und was bin ich bereit zu nehmen,
wie beeinflusst/beeinträchtigt mich mein Umfeld, die Gesellschaft, in der ich/wir leben?

Einstieg ist jederzeit möglich!
Dabei sollte eine verbindliche Teilnahme an zumindest 4 Terminen möglich sein.

Erster Termin: 09.10.2017

Termine:
09.10.2017
23.10.2017
06.11.2017
20.11.2017
04.12.2017
18.12.2017
15.01.2018
29.01.2018 immer jeweils 19 Uhr - 21.15 Uhr

Adresse: Wien, wird noch bekannt gegeben

Kosten:
45,- € pro Termin.
Bei Anmeldung für die gesamte Dauer und bei Einzahlung 2 Wochen vor dem ersten Termin 270,- Euro (Ersparnis 90,-).
Sonst zahlbar vorzugsweise Anfang des Monats per Überweisung (oder in bar).
Absageregelung: eine Woche. Bei Abmeldung für einen Termin bis zu eine Woche bevor er stattfindet, muss der Termin nicht bezahlt werden.
Bei monatlicher Überweisung wird er gutgeschrieben und bei der Ermäßigung (Ersparnis 90,-€, also 2 Termine) erfolgt eine Gutschrift ab dem 3. rechtzeitig abgesagten Termin.

Anmeldung:
per mail bei Theresia Hollerer: hollerer@apg-ips.at oder bei Renata Fuchs: fuchs@apg-ips.at
Anmelde- und Zahlungsschluss: 18.9.2017 bzw. nach Vereinbarung

Anzahl TeilnehmerInnen: bis 16

Anrechenbarkeit:

  • für alle Aus-, Fort- und Weiterbildungen (außer KJPT) des IPS der APG pro Termin 3 Std. Selbsterfahrung/Persönlichkeitsentwicklung, laufende Gruppe
  • [Pflicht für Psychotherapie Weiterbildung, Gruppenarbeit, Gruppentherapie, Fachspezifikum]
  • für das Propädeutikum je Einheit 3 Std. Selbsterfahrung
  • für alle Aufnahmeverfahren je Einheit 3 Stunden Selbsterfahrung

Kategori(en): Pflicht-Fachspezifikum / Wahlpflicht-Fachspezifikum / Fortbildung

Anrechnungstyp(en): Aufnahmeverfahren / Propädeutikum / Selbsterfahrung-Wahlpflicht / Fortbildung

Disslergasse 5/4, A-1030 Wien | Tel: +43 / 1 / 713 7796 | Fax: +43 / 1 / 718 7832 | Email: office@apg-ips.at | © 1998-2017 APG.IPS , Wien, Austria | Haftungsausschluss | Impressum
login »