» Startseite » Ausbildung » Veranstaltungen / Suche

Semester: WS 17/18

Aktualisierungstendenz erleben!

Selbsterfahrungs- bzw. Supervisionsseminar zum personzentrierten Menschenbild

LeiterInnen: Akfm. Mag. Bernhard Diwald
Mag. Thomas Olbrich

Die Aktualisierungstendenz ist das Fundament des personzentrierten Menschenbildes. Es beschreibt eine einem Organismus innewohnende konstruktive Kraft hin zu individueller Entwicklung und Entfaltung. Bei diesem Seminar werden gleichsam TeilnehmerInnen des Propädeutikums wie auch an Ansätzen moderner Führung interessierten Personen eingeladen, anhand einer konkreten praktischen Übung und Reflexion die Aktualisierungstendenz quasi live zu erleben und sich mit folgenden möglichen Fragen auseinander zu setzen:

- Ist es möglich auf die Grundannahme der Aktualisierungstendenz zu vertrauen?
- Was treibt mich an: Angst oder Vertrauen?
- Ist Führung durch Vertrauen nachhaltig wirksam?
- Warum ist dieser Ansatz so aktuell wie noch nie und wie kann dieser weit über die Grenzen der Psychotherapie hinaus in Wirtschaft, Bildungswesen, Politik, etc. wirken?
- u.a.

Erster Termin: 26.10.2017

Termine:
Donnerstag, 26.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 27.10.2017, 09.00 - 13.00 Uhr

Adresse: Zentralraum Linz – wird vor Beginn des Seminars noch bekannt gegeben.,

Kosten:
EUR 240,- für APG•IPS -Mitglieder und TeilnehmerInnen am APG-Propädeutikum; sonst EUR 290,-

Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Einzahlung. Mit der Einzahlung ist der Platz reserviert. Es gelten die Zahlungsbedingungen des APG•IPS.
Einzahlung Konto: Bernhard Diwald, Kontonr.AT63 1400 0434 1006 8754, Kennwort „Seminar Aktualisierungstendenz erleben“.

Anmeldung:
per E-Mail an Bernhard Diwald, psychotherapie@cognitio.at.

Anzahl TeilnehmerInnen: max. 16 Personen

Anrechenbarkeit:
für das Propädeutikum: 16 Einheiten Selbsterfahrung oder Supervision

Kategori(en): andere Lehrveranstaltung

Anrechnungstyp(en): Propädeutikum

Disslergasse 5/4, A-1030 Wien | Tel: +43 / 1 / 713 7796 | Fax: +43 / 1 / 718 7832 | Email: office@apg-ips.at | © 1998-2017 APG.IPS , Wien, Austria | Haftungsausschluss | Impressum
login »