» Startseite » Ausbildung » Veranstaltungen / Suche

Semester: WS 17/18

Faszination Aufstellungen

Familienaufstellungen und Aufstellungen nach dem personzentrierten Ansatz

LeiterInnen: Mag.a Raphaela Kovazh
Karin Schwarz

Ob Sie Ihre Familie, Ihre Gefühle zu einem bestimmten Thema oder einen Konflikt aufstellen wollen – Aufstellungen sind eine andere Form etwas sichtbar zu machen und sich über seine Gefühle klarer zu werden.

Faszinierend kann es sein, wenn aufgestellte Personen Dinge sagen, die die „echte“ Person auch gesagt haben könnte. Faszinierend kann es sein, wenn bisher verdeckte Familienkonstellationen und -beziehungen durch die Aufstellung sichtbar werden. Faszinierend kann es sein, verschiedene Positionen auszuprobieren, zu gestalten und die Unterschiede zu fühlen. Und faszinierend kann es sein, wenn sich die gemachten Erfahrungen im „echten“ Leben in den „echten“ Beziehungen auswirken.

Nutzen Sie diesen Tag, um Ihre Familie oder ein Thema, das Sie beschäftigt, aufzustellen oder um Aufstellungsarbeit kennenzulernen – in einem geschützten Rahmen, begleitet in dem Tempo und in der Art, wie es für Sie passt.

Falls Sie Fragen zu dem Workshop haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Erster Termin: 20.01.2018, 09.30 Uhr

Termine:
Samstag, 20. Jänner 2018, 09:30-18:30

Adresse: Herrengasse 6-8 / Stiege 4 / Tür 15, 1010 Wien

Kosten:
Euro 200,-
(Genaue Zahlungs- und Teilnahmebedingungen auf www.imlotsein.com)

Anmeldung:
Anmeldung bitte per Mail an kontakt@imlotsein.com.
Anmeldeschluss: 21. 12. 2017

Anzahl TeilnehmerInnen: 8-15

Anrechenbarkeit:
Propädeutikum: Selbsterfahrung – 10 Stunden

Anrechnungstyp(en): Propädeutikum

Disslergasse 5/4, A-1030 Wien | Tel: +43 / 1 / 713 7796 | Fax: +43 / 1 / 718 7832 | Email: office@apg-ips.at | © 1998-2017 APG.IPS , Wien, Austria | Haftungsausschluss | Impressum
login »