» Startseite » Ausbildung » Veranstaltungen / Suche

Hier und Jetzt

Das momentane Erleben als Bezugspunkt in einer Selbsterfahrungs- und Encountergruppe

LeiterInnen: MAS Renata Fuchs
Alexander Nikodemus
Maga. Dr.in Raphaela Riener-Schwaighofer

‚Gegenwärtigkeit, Präsenz, im Hier und Jetzt’ sind Begriffe, die in vielfältiger Bedeutung verwendet werden.
In der personzentrierten Theorie ist mit Präsenz bzw. Gegenwärtigkeit auf Seite der/des Therapeut*in das Zusammentreffen der von Rogers beschriebenen Kernbedingungen gemeint: Kongruenz, unbedingte Wertschätzung und Empathie.
Rogers beschreibt, dass am oberen Ende des Prozesskontinuums in Bezug auf das momentane Erleben

• Gefühle im Augenblick geäußert und gleichzeitig erlebt, empfunden, differenziert und ausgedrückt werden können.
• man seinem/ihrem Leben nahe steht, ihm vertraut und es als Bezugspunkt betrachtet, an dem man sein Verhalten ausrichten kann
• Erleben nur noch versuchsweise strukturiert wird und Bedeutung etwas ist, dass einer Erfahrung zugeschrieben wird
• das Selbst das Erleben ist, dieser fortschreitende Prozess, der von Augenblick zu Augenblick wechselt
• Beziehung auf der Basis von Gefühlen gelebt werden kann

Wir möchten an diesem Wochenende gemeinsam versuchen im Hier und Jetzt zu sein.
Wie geht es uns miteinander? Welche Gefühle sind gerade in uns? Ist es mir möglich diese zu äußern? Warum ist dies manchmal schwierig? Was daran fällt schwer? Was könnte es uns erleichtern?

Erster Termin: 23.11.2018

Termine:
Freitag, 23. November 2018 17-21h
Samstag, 24. November 10-18h30

Adresse: Männerberatung Wien,, Keplerplatz 12/21, 1100 Wien

Kosten:
280,- €, Ermäßigung 250,- € für APG-IPS Kandidat*innen, Mitglieder und Teilnehmer*innen des APG-Propädeutikums; es gelten die Zahlungsbedingung des IPS

Anmeldung:
Renata Fuchs unter fuchs@apg-ips.at oder telefonisch unter 0676 84841011
Anmeldeschluss: 8. November 2018 bzw. nach Vereinbarung

Anzahl TeilnehmerInnen: bis 18

Anrechenbarkeit:
Selbsterfahrung für Propädeutikum, Fachspezifikum und alle Aus- und Fortbildungen ausgenommen KJPT,
für Fortbildung im Sinne des Psychotherapiegesetzes und der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie des Bundesministeriums (Fortbildungsverpflichtung) anrec

Kategori(en): Wahlpflicht-Fachspezifikum

Anrechnungstyp(en): Aufnahmeverfahren / Propädeutikum / Selbsterfahrung-Wahlpflicht / Fortbildung

Disslergasse 5/4, A-1030 Wien | Tel: +43 / 1 / 713 7796 | Fax: +43 / 1 / 718 7832 | Email: office@apg-ips.at | © 1998-2018 APG.IPS , Wien, Austria | Haftungsausschluss | Impressum
login »